Sven Röser

Oberarzt der Fachklinik für Orthopädie/Sportmedizin und Rheumatologie

Behandlungsschwerpunkte:

  • Orthopädie
  • Wirbelsäulenerkrankungen

MEDICLIN Schlüsselbad Klinik

Lebenslauf

Studium

  • 1989 - 1996

    Studium der Medizin an der Universität Freiburg

Klinischer/Wissenschaftlicher Werdegang

  • 1996 - 1997

    Arzt im Praktikum, Orthopädische Klinik, Krankenhaus Goldenbühl der städtischen Kliniken Villingen-Schwenningen (Chefarzt PD Dr. Strauss)

  • 1997 - 1999

    Assistenzarzt der orthopädischen Abteilung (Reha) der Eichholz-Klinik Lippstadt (CHefarzt Dr. Freutel)

  • 2000 - 2001

    Assistenzarzt der unfallchirurgischen Abteilung des St. Vincenz-Krankenhaus Paderborn (CA Dr. Graf v. Westphalen, PD Dr. Fritz)

  • 2001 - 2003

    Assistenzarzt der Orthopädie St.Elisabeth Krankenhaus Beckum (CA Dr. Stukenborg, Dr. Skuginna, Dr. Ohlmeier)

  • 2003 - 2006

    Assistenzarzt der Unfallchirurgie Lukas-Krankenhaus Bünde (Chefarzt Prof. Dr. Kiefer)

  • 2006 - 2009

    Assistenzarzt der Abteilung für Orthopädie Niederrheinisches Wirbelsäulenzentrum Emmerich (Chefarzt Prof. Dr. Siegling)

  • 2009

    Funktionsoberarzt für den Bereich Wirbelsäulenorthopädie in der Abteilung für Orthopädie Niederrheinisches Wirbelsäulenzentrum Emmerich (Chefarzt Prof. Dr. Siegling)

  • 2009 - 2012

    Leitender Oberarzt für den Bereich Wirbelsäulenorthopädie in der Abteilung für Orthopädie Niederrheinisches Wirbelsäulenzentrum Emmerich (Chefarzt Dr. Theis)

  • 2012 - 2016

    Leitender Oberarzt der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie Interdisziplinäres Zentrum für Wirbelsäulentherapie der Kliniken des Landkreises Lörrach (Chefarzt Prof. Dr. Dr. Pfeiffer)

  • 2016

    Konsiliararzt an den Kliniken des Landkreises Lörrach

  • 2017

    Oberarzt in der Wirbelsäulenorthopädie Niederrheinisches Wirbelsäulenzentrum St. Willbrord Spital Emmerich (Chefarzt Dr. Theis)

  • Seit 2017

    Leitender Oberarzt für Orthopädie der cts Klinik Stockenhöfe Rehabilitationszentrum Orthopädie/Neurologie (Ärztlicher Direktor und Chefarzt Dr. med. Maier-Börries)

Qualifikationen

Facharzt

Orthopädie/Unfallchirurgie

Zusatzbezeichnung

Chirotherapie

Fachgesellschaften

Deutsche Wirbelsäulengesellschaft DWG
Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk DAF